Willkommen!


Hallo liebe Freunde/innen, Leser/innen,
Dieses Buch basiert auf wahren Begebenheiten in Anatolien. Anfang der sechziger Jahre entdecken anatolische Bauern das Großstadtleben. Es entstehen Konflikte zwischen den Generationen die Jungen wollen weg aus dem starren Dorfleben doch ihre Eltern versuchen sie im Dorf zu halten. Ein frisch geborenes Kind gerät zwischen diese Fronten, wird von seinem Elternpaar im Dorf zurückgelassen. Nach Jahren kommt das junge Elternpaar und nimmt den zuvor zurückgelassenen Karim mit. In der Hauptstadt Ankara angekommen erweisen sie sich als alles andere als liebevolle Eltern. Der kleine Karim kämpft in den Händen seiner brutalen Eltern ums Überleben.
Er lernt die Grausamkeiten kennen die ihm sein Leben zur Hölle verwandeln. Die Ereignisse jagen ihn pausenlos durch das Leben. Er entkommt seinen Eltern. Irgendwann landet er in einem staatlichen Internat wo ihm ein Hausmeister sein Leben schwer macht. Letztendlich wird er in ein Kindergefängnis gesteckt. Ein Staatsanwalt steht ihm zur Seite, er beginnt ein einsames und hartes Leben zu führen. Geht zur Schule, denn er will aus seinem Leben etwas Besseres machen.
Das Land Türkei zerreißt sich selbst, und erstickt in einer bürgerkriegsähnlichen Ära. Karim lernt das politische Leben kennen und sucht seinen Weg im Dschungel der linken Fraktionen. 1980 putscht das türkische Militär, Folter und Mord sind an der Tagesordnung. Karim verwandelt sich zu einem Einzelkämpfer, verrät seine Träume nicht, sucht seinen Weg, kämpft um sein Überleben und erweist sich als ein erfinderischer zäher Bursche. Sein Leben prüft ihn voll mit grausamen und ab und an auch schönen Ereignissen.
Karim glaubt an sich und an seinen Schöpfer, und an das Gute. Erledigt mit Eifer was ihm in seinem Leben zufällt, und wenn er nicht mehr kann wendet er sich an seinen Schöpfer und bittet um seine Hilfe. Seine Wege führen ihn durch Anatolien über Syrien bis nach England und zuletzt Deutschland. Begleiten Sie Karim in seinem ereignisreichen Leben, lernen Sie ihn und sein bewegtes Leben kennen, Sie werden sich in Karims Lebensgeschichte selbst finden.

JETZT NEU: Ich habe das Buch nun im epub Format als download auf die Seite gestellt, für alle die lieber auf portablen Geräten lesen möchten. Hier ist der download-link:

KARIM EBOOK

Ich habe dieses Manuskript KARIM fast 20 Jahre lang in einer dunklen Schublade verschlossen aufbewahrt, mit niemanden darüber geredet und mit vollem Bewusstsein vielleicht auch ein bisschen absichtlich in Vergessenheit geraten lassen, was mir leider nicht vollends glückte. Bis ich zum ersten Mal meiner ahnungslosen Frau aus diesem Manuskript Einiges vorlas. Sie sagte, mach doch etwas daraus. Ich begann mit meiner Suche nach einer Lektörin, aber da war nichts zu machen. Die Preise und die Bedingungen haben mich so verschreckt, fast hätte ich das Manuskript wieder weitere 20 Jahre in Schubladen verschwinden lassen.
Ich fand eine nette und sehr engagierte Frau, die in das Manuskript sehr viel Arbeit steckte und dies alles ehrenamtlich. Ihr sei an dieser Stelle ganz ausdrücklich gedankt! Aber ein solches Projekt sprengt jedes Ehrenamt, wenn man daneben auch noch berufstätig ist. Also musste sie leider kapitulieren.
Ich bin kein ausgebildeter Schriftsteller und auch kein deutscher Muttersprachler. Bitte vergessen Sie Ihre grammatikalen Erwartungen, lesen Sie dieses Buch einfach und übersehen Sie wenn möglich die Fehler. (Dieses Vorwort ist eine korrigierte Fassung) Gehen Sie zusammen mit Karim durch sein sehr abwechslungsreiches und bewegtes Leben.
Karims Geschichte bleibt vorerst so weit wie es geht kostenlos. Wenn Sie das Buch gelesen haben, und weiteres Interesse haben, dann werde ich Sie an die irakische Grenze in ein kurdisches Dorf mitnehmen und Ihnen als zweites Buch die an eine wahre Geschichte angelehnte Geschichte von Machtkämpfen in einem kurdischen Clan (sogenannte ASIRET) und einem Opfer dieser Clanmitglieder, das einem Ehrenmord entkommt präsentieren.
Danke dass Sie hier sind, ich wünsche Ihnen allen gemütliche Lese stunden